Login

Nachrichten über BOHEMIA metal parts

MSV Brno

Monday, 10th October 2022 11:50

Internationale Messe MSV Brno war erfolgreich.

Auf der Messe waren internationale und nationale Hersteller industrieller Produktionstechnik vertreten. In diesem Jahr lag der Fokus auf der Digitalisierung und Unterstützung ganzer Produktionsprozesse inklusive der Simulation von Fehlern. Digitalisierung 4.0 und Tovarna 2.0 waren daher die Schlagworte. Es gab auch mehrere Stände mit 3D-Druck, der kürzlich eine große Entwicklung durchgemacht hat. Jetzt ist ein spurenfreies Drucken durch Vorwärmen des Materials und richtige Nachbehandlung in einer Maschine möglich.

Natürlich fehlten auch die herkömmlichen Maschinen nicht. Insbesondere die Mechanisierung wurde weiterentwickelt und die meisten hydraulischen Pressen sind mit einem Roboterarm ausgestattet.

Es gab viele Neuheiten, wie zum Beispiel einen Kontrolltisch, der eine 100-prozentige Kontrolle der Produkte durch Kameras gewährleistet. Die Kamera erkennt das fertige Produkt und vergleicht es mit der Zeichnung. Kleine Abweichungen werden signalisiert, wodurch Fehler vermieden werden.

Practical examples

ANFRAGEFORMULAR

Interessiert an unseren Produkten? Füllen Sie unser Anfrageformular aus und wir melden uns bei Ihnen. Versprochen!